Ende Dezember habe ich die Links in Kommentaren so eingestellt, dass Google ihnen folgt -> Artikel.

Ich wurde ja schon vor gewarnt, dass der Spam zunimmt… ja, das hat er auch. Da wird rumgeschleimt bis zum geht nicht mehr. Oder der Kommentar hat so gar nichts mit dem Blogartikel zu tun. Oder es werden gleich mehrere Kommentare verfasst, alle unter anderem Namen und mit Links zu unterschiedlichen Webseiten, aber alle mit der gleichen Absender-IP. Klar, dass ich solche Kommentare nicht freischalte. Da müsst Ihr Euch schon ein bisschen mehr anstrengen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>