Die Grundidee waren das weiße Kleid und die pinkfarbenen Federn. Ich weiß nicht, wie oft wir das Foto wiederholt haben, aber es hat eine Zeit gedauert, bis die Federn so herunter fielen, wie sie sollten – gleichmäßig über das Bild verteilt. Gar nicht so einfach! Beim ersten Mal machte es einfach nur „Wuhpph“ und ein… weiterlesen